_

_

Samstag, 9. Februar 2013

Batman Gotham City - Mit dem Joker Gotham unsicher machen

2 comments
Im März 2013 können Comicfans sich auf ein ganz besonderes Schmankerl freuen. Denn dann erscheint das neue Strategiespiel von Wizkids - Batman: Gotham City Strategy Game. Wizkids konnte bereits im Jahr 2011 einen Bestseller mit Mage Knight auf den Markt bringen, sodass die Firma nicht mehr unbekannt ist.
Der Designer ist Paolo Mori, welcher u.a. bekannt ist für das Piratenspiel Libertalia. Man darf also gespannt sein, ob dieses Gespann einen weiteren guten Titel auf den Markt bringen kann.[...]
In Batman: Gotham City Strategy Game nehmen die Spieler aber keinesfalls die klassische Rolle des Helden ein, sondern agieren vielmehr als einer der vier Erzbösewichte von Batman, wie z.B. als der Joker. Das gibt dem Spiel schon jetzt eine interessante Note.
Als Bösewicht versucht man in Gotham möglichst viel Einfluss in den verschiedenen Stadtteilen zu platzieren und dadurch Level aufzusteigen. Denn wer zuerst Level 10 erreicht, gewinnt das Spiel.
Zwischendurch taucht Batman auf und versucht die Pläne der jeweiligen Spieler zu durchkreuzen. In der Regel gelingt ihm das auch. Sollte mal ein Bösewicht das Glück haben Batman in einem Kampf zu besiegen, so lernt Batman aus seinen Fehler um im weiteren Spielverlauf umso stärker zurückzukehren. Eine Konfrontationstaktik mit Batman ist also nicht möglich.
Besonders thematisch wird das Spiel durch die charakterspezifischen Upgrades. Hierbei erhält jeder Bösewicht verschiedene einzigartige Verbesserungen, wie z.B. das Lachgas des Jokers oder die berüchtigte Münze von Twoface u.v.m.
Als kleinen Bonus bietet das Spiel auch Charakterkarten und Bases für das Spiel Heroclix, welches ebenfalls durch Wizkids vertrieben wird, sodass man die Charaktere des Spiels auch mit wenig Aufwand in das andere System konvertieren kann. Eine geschickte Verkaufsstrategie.
Optisch erinnert das Spiel stark an das Brettspiel Marvel Heroes. Aber auch spieltechnisch gibt es kleine Paralellen. So konnte man auch dort - zumindest teilweise - den jeweiligen Erzfeind spielen.
Das Spiel erscheint jedoch um einiges reifer und durchdachter als der eben genannte Titel, sodass man sich schon jetzt auf das Releasedatum freuen kann.

sämtliche Bilder sind von www.boardgamegeek.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Wizkids)

Kommentare:

  1. Sieht ja nur ein ganz kleines bißchen wie "Marvel Heroes" aus.... ;-) Ok, hier spielt man auf der bösen Seite des DC Universums, aber dennoch... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Release ist der 20.03.2013. Es hat ja auch vom DiceTower ein gutes Review bekommen und mit denen gehe ich eigentlich öfters konform.

    AntwortenLöschen