_

_

Sonntag, 6. April 2014

Neu auf Kickstarter - 15. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

Polizei, Träume und Bananenrepublik. Was eine tolle Einleitung. Dennoch sind die heutigen Projekte jedes auf seine Art interessant. Alle haben gemeinsam, dass sie von kleinen Firmen produziert werden - also so ganz nach dem Urgedanken von Kickstarter. Damit verbunden aber auch immer teurere Preise und unklare Qualität. Ein genauer Blick ist demnach empfehlenswert.

Good Cop Bad Cop
Mit etwas mehr Geld können wir schon bald alle guter Bulle, böser Bulle (Good Cop Bad Cop) spielen. Dabei handelt es sich um ein einfach zu erlernendes Deduktions- und Bluffspiel alá Werwolf oder The Resistance. 5-8 Spieler übernehmen dabei die Rollen von Polizisten und versuchen herauszufinden, wer gut und wer böse ist. Ziel dabei ist es den jeweiligen Boss des gegnerischen Teams zu eliminieren. Das Spiel kommt mit simpler Comicgrafik daher. 24,00$ inkl. Versand ist dennoch für europäische Verhältnisse verhältnismäßig teuer. Thema und Spielprinzip sind dennoch einladend. Schließlich ist es doch viel spannender ein Bad Cop zu sein und die Ermittlungen zu unterlaufen, als ein Werwolf und unschuldige Menschen zu vernaschen.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 60%

Inceptor
Spätestens nach dem Film mit Leonardo di Caprio ist das Thema Inception richtig spannend. Das Spiel Inceptor springt eben genau auf diesen Zug auf und lässt 2-5 Spieler versuchen eine Idee in den Kopf eines Schlafenden zu pflanzen. Witziges Detail dabei sind die Totems, welche aus unterschiedlichen Gegenständen bestehen und die Spieler erkennen lassen, was Realität und was Traum ist. Auch hier sind verblüffende Ähnlichkeiten mit dem filmischen Vorbild gegeben. 89,00$ inkl. Versand sind allerdings eine ganze Stange Geld. Das Risiko ist groß, dass hier nur mit einer coolen Idee gespielt wird und das tatsächliche Spielgefühl dann zu wünschen übrig lässt. Das Projekt ist aber bereits voll gefunded und läuft nur noch wenige Tage. Wer also Interesse hat, der muss sich schnell entscheiden.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

El Generale
Der Diktator einer Bananenrepublik zu sein hat schon immer einen ganz eigenen Charme gehabt - sowohl im PC-Spielbereich, als auch im Bereich der Brettspiele. Und so ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit gewesen bis das nächste Kickstarterprojekt mit dem Namen El Generale startet und uns die Möglichkeit gibt endlich mal das zu tun, was wir schon immer machen wollten als Diktator: Geld unterschlagen, Kriege führen, die Propagandamaschine am Laufen halten etc. Zu dieser Art von Spiel gehört lustigerweise auch immer eine Comicgrafik und lustige Bildchen. So auch hier. Das Ganze gibt es übrigens für 29,00£ inkl. Versand (Achtung englische Pounds!). Das Projekt wirkt eigentlich sehr ansprechend im Vergleich zum überlangen großen Bruder Junta und könnte endlich mal eine zeitlich kürzere Variante sein, aber so richtig wollte die Fundingmaschine noch nicht anlaufen. Vielleicht ja ab heute!
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 30%


sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Overworld Games, Pilot Study, Taberna Vagantis Publishing)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen