_

_

Sonntag, 4. Mai 2014

Neu auf Kickstarter - 19. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

CoolMiniOrNot ist zurück auf der Kickstarterbühne. Dieses mal jedoch mit einem Eurospiel und einem bekannten Designer. Zudem haben wir diese Woche mal wieder ein semi-kooperatives Spiel. Aber auch für die Biologiefans unter uns ist gesorgt. Bitte weiterlesen!

Transylvania: Curses & Traitors
Klingt nach einem echten schicken Konzept bei Transylvania: Curses & Traitors. Zunächst befinden wir uns alle in Transylvanien und versuchen ein Geheimnis zu lüften. Überleben wir die Flüche und Kreaturen, welche sich uns in den Weg stellen, dann ist das wonach wir gesucht haben leider nicht immer das Beste. So kann es beispielsweise dazu kommen, dass wir uns in einen Vampir, einen Zombie oder einen Werwolf verwandeln und von nun an gegen unsere ehemaligen Freunde kämpfen. Das Thema ist düster aufbereitet (wenn man man von den Meeples absieht). 65,00$ inkl. Versand sind jedoch eine ganze Menge Kohle. Zudem sollte man unbedingt beachten, dass die voraussichtliche Lieferung für März 2015 angedacht ist. Aus Erfahrung verspätet sich diese jedoch bei einer kleinen Firma um 6-12 Monate. Wer so lange warten will und interessiert ist, der schlägt zu.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 90%

March of the Ants
Kleine Biologie-Nachhilfestunde gefällig? In March of the Ants übernehmen wir die Rollen von Ameisenvölkern und haben die Möglichkeit unser eigenes Volk nach unseren Vorstellungen zu entwickeln. Evolution leicht gemacht. Das Projekt rühmt sich mit zahlreichen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung des eigenen Stammes uns einer Vielzahl von Wegen zum Sieg. Grafisch wirkt das Gesamtpaket ansprechend und besteht aus einem Mix aus Comic und Realität. Mit dem Erreichen von Stretchgoals schalten wir diverse Mini-Erweiterungen frei. Schade nur, dass diese nicht bereits beim Basisspiel enthalten sind. 55,00$ inkl. Versand kostet das Spiel. 
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 80%

Dogs of War
Hat sich eigentlich schon jemals jemand Game of Thrones in einem Steampunkuniversum gewünscht? Ja? Dann wäre Dogs of War wohl eine echte Alternative vom Setting her. Hier geht es nämlich ebenfalls um Allianzen und diese zu brechen. Um Verrat, Taktik und Kriege. Das Ganze gemixt mit einem erfolgreichen Unternehmen wie CoolMiniOrNot und einem erfolgreichen Designer wie Paolo Mori und die Aufmerksamkeit ist komplett da. Das Projekt endet bald - also nur noch wenig Zeit auf den Zug aufzuspringen. Das Projekt ging zwar nicht ganz so sehr durch die Decke wie andere Projekte des Verlags, aber dennoch kann man einige gute Stretchgoals mit abgreifen. 50,00$ inkl. Versand wäre die Hausnummer.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier WIBAI Games, Weird City Games, CoolMiniOrNot)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen