_

_

Sonntag, 12. Oktober 2014

Neu auf Kickstarter - 42. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

Messewoche. Trotzdem ein paar sehr interessante Projekte. Ab sofort wird es hier bis kommenden Montag auf dem Blog still. Ich bin nämlich voll im Messemodus. Vielleicht wird gelegentlich gezwitschert oder gefacebooked. Wer mir noch nicht folgt, hat nun also allen Grund. Und vielleicht sieht man sich ja mal im Getümmel. Over and out!

Age of Conan Strategy Boardgame
Dass ist nun wirklich eine Überraschung. Mit dem Age of Conan Strategy Boardgame bringt der italienische Verlag Ares ein etwas in die Jahre gekommenes Produkt von Fantasy Flight Games zurück auf den Markt. Aber nicht nur das. Es wird gleich noch eine Erweiterung draufgepackt, die den Namensgeber Conan mehr in den Mittelpunkt stellen soll; war dessen Einfluss im Hauptspiel doch verschwindend gering. Das Basisspiel hatte ja nicht gerade viele Fans und wurde eher mittelmäßig bewertet. Ob das eine Erweiterung aufbessern kann? Conan-Fans warten vielleicht dann doch eher auf die anstehende Kickstarterkampagne im ersten Quartal 2015 die ein noch größeres Conan-Erlebnis verspricht. Wer dennoch mitmachen will, der kriegt die Erweiterung für 41,00$ inkl. Versand und das Basisspiel dazu für 97,00$ inkl. Versand.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Dragon Tides
Ein lizensiertes Martial Art Miniaturenspiel mit Bruce Lee in der Hauptrolle? Klingt echt faszinierend. Die Miniaturen in Dragon Tides sehen zumindest auf den Bildern fantastisch aus. Das Gameplay ist ein einfaches schnelles Schere, Stein, Papier Prinzip mit einzelnes Szenarios. Klingt irgendwie echt cool. Wenn da nicht der Preis wäre. 70,00$ inkl. Versand für das Basisspiel. Will man allerdings die erreichten Stretchgoals haben (und die sind ja meistens bei abgespeckten Basisversionen das Interessante) dann zahle ich 125,00$ inkl. Versand. Dazu gebe ich zu bedenken, dass der Verlag total unbekannt ist und das Erstprojekt bei Kickstarter zwar erfolgreich finanzier twurde, aber bereits deutlich über der angegebenen Auslieferungszeit steht. Wer das Risiko dennoch eingehen möchte...
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 80%

Era
Puh jetzt bin ich aber gefesselt. Era simuliert ein bestimmtes Zeitfenster in der Weltgeschichte in nur 30 Minuten als Kartenspiel? Das klingt für mich als Civilization Fan natürlich genial. Auch optisch und spielmechanisch scheint das Projekt echt ausgereift. Wer sich ein Bild machen will, kann das ziemlich genau anhand der PnP-Files und der ausführlichen Beschreibung auf Kickstarter. Genau so muss eine Kampagne gemacht werden. Zahlreiche Erweiterungsdecks bieten zahlreiche weitere historische Zeitfenster zum Nachspielen an. Das bietet echten Raum für Erweiterungen auch in Zukunft! Wenn da nicht die Versandkosten wären. 24,00$ für das BAsisspiel wären echt angemessen und 10,00$ pro Erweiterung. Aber 30,00$ an zusätzlichen Versandkosten? Ganz schön krass...
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 99%



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Ares, Artistic Justice Games, World Within)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen