_

_

Dienstag, 10. März 2015

Neu auf Kickstarter - 11. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar


Na da haben wir doch mal wieder ein paar nette Projekte, oder? Wenn ich Euch jetzt noch sage, dass nächste Woche noch ein Kracher online geht? Und noch dazu ein absoluter Liebling von mir. Mehr dazu aber kommende Woche in den News.
Ansonsten? Wikinger gehen immer. Das dachte sich auch Eric Lang und brachte Blood Rage (s. unten). Und warum auch Wissenschaft Charme hat, erfahrt Ihr ganz unten.

Blood Rage
Geldbeutel zusammenhalten Leute. Wer nur halbwegs so fasziniert von nordischer Mythologie ist, wie ich, der wird bei Blood Rage wahrscheinlich nicht um einen Kauf rumkommen. Wenn man dann aber noch liest, dass dahinter CoolMiniOrNot steht, sowie Eric Lang, ein berühmter Designer, dann ist es fast klar, dass man ein gutes Produkt zu erwarten hat. Aber Obacht! Die 75,00$ + Versand werden vermutlich nicht die finale Summe sein. Klar man bekommt auch ordentlich was für sein Geld von den Miniaturen her, aber es werden zahlreiche Add-Ons folgen, wie man es bereits aus den Zombicide Kampagnen usw. kennt. Spielerisch ist es übrigens ein schnelles, taktisches Kampfspiel, bei dem es darum geht möglichst viele Ruhmespunkte zu sammeln und sich gegen die anderen nordischen Clans durchzusetzen. Und dazu noch echt schicke Miniaturen....
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Far Space Foundry
Ich dachte eigentlich, dass Rondellspiele nur beim Eggertverlag unterkommen. In Far Space Foundry ist der Hauptmechanismus aber ebenfalls ein Rondell. Als Piloten versuchen wir nämlich im Weltall Ressourcen zu ergattern und uns mit den dortigen Händlern und Banditen herumzuschlagen, um dann diese Ressourcen in Maschinen zu verbauen. Das ganze klingt zwar thematisch, ist aber ein Eurospiel mit Rondell, Arbeitereinsetzmechanismus und Ressourcenmanagement. 59,0$ inkl. Versand ist okay. Dafür gibts ne gratis PnP-Variante und die Möglichkeit das Spiel auch alleine zu spielen in gut 20 Minuten. Mal sehen, wohin die Kampagne führt. Es gibt viele Spiele mit dem beliebten Weltraumthema und zahlreiche mit Euromechanismen. Es muss sich wohl zeigen, wie es ein so kleiner unbekannter Verlag schafft, ein komplexeres und gut durchdachtes Eurospiel zu designen.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 60%

Tesla vs. Edison
Na das nenne ich doch mal ein optisch ansprechendes Spiel. Zumindest auf mich hat Tesla vs. Edison den Charme des Themas (und ja Wissenschaft kann auch Charme haben) perfekt in die Grafik der Komponenten übertragen. Tolle Geldscheine, schickes Brett, nette Karten. Thematisch gesehen sind wir Wissenschaftler und versuchen einfach die besten Erfindungen zu machen, eine Firma aufzubauen und uns auf der Börse durchzusetzen und Profit zu schlagen. 49,00$ + Versand und Lieferung im September oder Abholung zur Spielemesse im Oktober hört sich ebenfalls nach einer guten Sache an. Auf mich wirkt das Ganze Projekt irgendwie frisch und spannend. Was denkt Ihr?
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier CoolMiniOrNot, Tera Nova Games, Artana LLC)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen