_

_

Sonntag, 29. März 2015

Neu auf Kickstarter - 14. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar


Heute gibts gleich mal Ninjas UND Drachen. Eigentlich fehlt nur ein Zombieprojekt und die drei Lieblingsfabelwesen wären komplett. Naja ich hätte vermutlich auch ein Zombieprojekt gefunden (oder Cthulhu), aber ich wollte mich dann doch lieber auf die interessantesten beschränken. Habt Ihr noch was gesehen, was einen Blick wert wäre?

Ninja All-Stars
Ninjas sind ja bekanntlich cool. Und Miniaturen sowieso. Also gibts in Ninja All-Stars gleich beides auf einmal. Rein optisch sind die Miniaturen im Anime Stil gehalten. Und so ein ganz klein wenig erinnern sie dann doch an Krosmaster Arena, oder? Ich gebe zu, dass mich so ein kleiner Skirmisher schon interessiert, aber wenn ich mir dann die Kampagne anschaue, dann wird mir richtig flau im Bauch, bei der Masse an Geld, die ich vermutlich reinstecken müsste, um das ganze Spiel zu erhalten. Mindestens 100,00$ + Versand. Dann habe ich aber auch nur eine Hand voll Clans, will aber wahrscheinlich Abwechslung und müsste pro Clan nochmal schlappe 30,00$ draufhauen. Sorry aber das finde ich schon einen ganz schön dicken Happen. Da gibts Kampagnen, die mehr Miniaturen und besseres Gameplay für weniger Geld bieten. Denn das spiel scheint sich im Kampf auf einfaches würfeln und Vergleichen selbiger zu beschränken. Sorry durchgefallen, aber den Leuten scheint es zu gefallen.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Salem
Oje schon wieder ein Werwölfe-Klon. Langsam aber sicher häufen sich die Spiele auf dem Markt mit dem Thema eine Randgruppe zu finden und auszulöschen. Salem macht da wenig anders. Hier geht es anstatt um Werwölfe um Hexen. Dazu eine schicke Box im Buchformat und schön illustrierte Karten. Der Flair kommt schon beim Anschauen rüber. Mein Problem dabei ist folgendes: Es gibt wenig Neues in dieser Version des bekannten Deduktionsspiels und die bekannten Titel kann ich mittlerweile recht günstig auf dem deutschen Markt bekommen. Warum dann also für 37,00$ inkl. Versand nochmal ein Spiel mit leicht veränderten Regeln und anderem Thema? Als Stretchgoals gibts zusätzliche Charaktere. Ist jemand dabei?
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Dragoon
Drachen sind cool. In Dragoon ist es daher umso cooler, dass wir selbst einer sind. Und was machen Drachen gern? Richtig, sie sammeln gerne Gold und zerstören dabei Städte und Dörfer. Denn wer zuerst 50 Gold hat, der gewinnt. Ziel dabei ist es also auch das Gold der anderen Drachen zu stehlen. Logisch, dass die dann sauer werden und uns mal so richtig abfackeln wollen. Das Spiel sieht einfach gestaltet aber lustig aus. Die Kampagne ist vorbildlich aufgebaut. Ein schönes "How-to-Play-Video" und mal ne echt übersichtliche Anordnung der einzelnen Komponenten. Gerne mehr davon! Mit 45,00$ + Versand schlägt dann aber doch leider das Ganze etwas zu Buche. Ich finde es trotzdem eine echte Überlegung wert, zudem aktuell ordentlich Strecthgoals freigeschaltet werden. Aber Achtung: Kampagne läuft bald aus!
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%


sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Soda Pop Miniatures, Travis Hancock, Lay Waste Games)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen