_

_

Sonntag, 7. Juni 2015

Neu auf Kickstarter - 24. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar


Diese Woche hatte ich eine Idee beim Schreiben meiner Kickstarternews. Warum nicht mal eine Crowdfundingkampagne eröffnen und die besten Artikel meines Blogs in Buchform präsentieren? So ein polnischer Spieledesigner macht das ja auch. Der ein oder andere Bloggerkollege schreibt sicherlich gerne einen Gastartikel.

Push It
Wer schon immer mal ein Boule-Spiel im Kneipenformat haben wollte, der ist bei Push It genau richtig. Handliches Format, Reiseversion inklusive und schlichtes aber schickes Design. Das Ganze gibt es ab 17,00£ inkl. Versand. Nicht zu teuer, wenn man die kleine Auflage und das wertige Holzmaterial betrachtet. Die Regeln sollten bekannt sein. Wir versuchen so nah wie möglich mit unseren kleinen Holzscheiben an die Zielscheibe heranzuschnicken/schnippsen oder wie man es auch immer nennen mag. Man kann sich natürlich auch die Edelvariante gönnen. Da gibts dann ein Unikat aus richtig gutem Holz, mit Bienenwachs veredelt und mit ganz viel Liebe bereits eingeschnickt. Stretchgoals gibts übrigens keine - braucht es aber auch nicht.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

13 Days
Gibt es hier Fans von Twilight Struggle oder Wir sind das Volk? Ja? Waren diese Spiele zwar echte Knaller für Euch aber sucht Ihr was kürzeres und leichteres? Dann könnte mit 13 Days jetzt eine Art TS-Light auf den Markt kommen. Nicht nur die Geschichte wurde vom gesamten Kalten Krieg auf die Kubakrise herunterreduziert, nein auch die Spielmechaniken sind deutlich vereinfacht worden. 44,00$ inkl. Versand sind dabei keine zu hohe Hausnummer. Mit Jolly Roger Games hat man zudem einen verlässlichen Verlag im Hintergrund, der mit einigen Kickstartern bereits eine gute Figur gemacht hat. Stretchgoals ermöglichen verbesserte Karten, Tokens oder sogar eine Metalldose.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 90%

Boardgames That Tell Stories Vol. 2
Und da ist er wieder. Der Pole mit dem Namen, der nicht genannt werden darf. Trze.. Trezc...Trzewiczek! Bereits vor einigen Jahren hat der nette und humorvolle Designer die besten Artikel seines Blogs über Spieldesign und Hintergrundstories in einem Buch verewigt. Nun kommt Boardgames That Tell Stories Vol. 2. Der Erfolg der Kampagne war sogar so groß, dass einige berühmte Designerkollegen einen Gastbeitrag in Form eines Artikels geleistet haben. Mit dem neuen Buch gibts jetzt neue Geschichten und noch mehr Extras. Tatsächlich ist aber seit Erscheinen des letzten Buches nur ein neues Spiel erschienen mit Imperial Settlers. Ich frage mich, ob genug Stoff vorhanden ist um das neue Buch auch nru annährend so unterhaltsam wie das erste zu machen?  29,00$ kostet der Spaß inkl. Versand.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Leeson George, Jolly Roger Games, Ignacy Trzewiczek)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen