_

_

Sonntag, 18. Oktober 2015

Neu auf Kickstarter - 43. Kalenderwoche

2 comments

Okay, ich muss zugeben, dass ich diese Woche gleich zwei mal schwach wurde. Ich habe vielleicht noch so ein klein bisschen den Kaufrausch aus Essen mitgenommen. Die Projekte haben mich aber irgendwie echt überzeugt.
Wie sieht das bei Euch aus? Schreibt mir doch einfach mal, ob Euch meine News auch zum backen bewegt hat.

Scthe
Die Jungs von Stonemaier Games gehören ja schon fast zum festen Inventar von Kickstarter. Mit Scythe kommt jetzt das nächste heißersehnte Projekt auf den Markt. Bereits innerhalb von wenigen Minuten war das Projekt überzeichnet und seitdem werden fleißig Stretchgoals freigeschaltet. Dass einer der Inhaber, Jamey, sich recht gut mit Kickstarter auskennt, sogar einen regelmäßigen Blog und ein Buch darüber schreibt, und die bisherigen Projekte eigentlich immer zur vollsten Zufriedenheit der meisten Backer ausgeliefert wurden, sollte für Euch spätestens jetzt ein großes virtuelles Hinweisschild mit der Aufschrift "sehr interessant" sein.
Thematisch und spielerisch betrachtet haben wir es hier mit einem 4x-Spiel in ziemlich genau 115 Minuten zu tun, bei dem wir uns in Osteuropa in einer alternativen Vergangenheit wiederfinden.
Schick sehen die Miniaturen und das sonstige Material aus, was bisher flott ausgerüstet wurde mit zahlreichen Stretchgoals. Wie immer gibt es verschiedene Alternativen ohne großes Schnickschnack. Reicht mir die Basisvariante, zahle ich 59,00$ + Versand. Will ich besseres Material (und ja das ist wirklich besser und empfehlenswert) dann zahle ich 99,00$ oder gar 119,00$ + Versand.
Ich bin dabei und Ihr so?
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%
 
Kill Doctor Lucky
Wo wir dann schonmal beim Kickstarterinventar waren.... Mit Kill Doctor Lucky schafft es dann auch mal wieder Cheapass Games auf die Kickstarterbühne. Die US-Jungs bringen nämlich in regelmäßigen Abständen einfach mal alte Ladenhüt... erm Spiele ihres Verlages über Kickstarter neu raus. Dafür gibts ne neue Grafik und manchmal auch den ein oder anderen Mechanismus.
Das Problem: Nicht jedes Spiel hat es verdient eine Neuauflage zu bekommen. Ich habe mal eine der Versionen gespielt und war nicht sonderlich begeistert. Irgendwie wirkte das Spielsystem auf mich veraltet und nicht sonderlich spannend. Dabei ist die Geschichte: Jeder versucht einen alten Herren um die Ecke zu bringen, welcher aber mit einem besonders großen Schutzengel gesegnet ist, verdammt ironisch und unterhaltsam.
Kostenpunkt: 50,00$ + Versand. Buuuuh!
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%
 
Crimson Creek
Manchmal ist ein recht kostengünstiges Spielchen wie Crimson Creek dan auch mal ein kleiner Leckerbissen auf Kickstarter. Wer auf 80er Jahre Splatterhorror steht und ein schickes recht kurzes Deduktionsspiel sucht, bei dem es einen versteckten Verräter geben kann (was sich erst während des Spiels herausstellt), der könnte hier richtig sein.
Ich war von der Idee recht schnell überzeugt. Witziges aber simples Artwork, gute Präsentation, mit 24,00$ inkl. Versand akzeptable Kosten. Zum Ganzen gibts ne kostenlose iOs App (Android gibts als Stretchgoal) und später vielleicht noch ne schicke Blechdose.
Manchmal muss man eben mal Impulskäufe tätigen. Außerdem ist für kleine Spiele immer ein Platz im Spieleregal frei, oder?
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%
 

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Stonemaier Games, Cheapass Games, Toystorian Enterprises)

Kommentare:

  1. Skythe habe ich auch gezeichnet. Beeindruckt hatte mich schon das Artwork, aber in Essen habe ich mir das Spiel anschauen können. Auch der Ablauf und die Mechaniken haben mich überzeugt. Nur thematisch wird man das Spiel nicht mit jedem spielen können, denke ich.

    Jamey macht dabei das Kampagnenmanagement echt beeindruckend. Das Ganze wirkt gut durchdacht und gepflegt - und damit vertrauensvoll.

    AntwortenLöschen
  2. Schau dir Sword & Sorcery an:

    https://www.kickstarter.com/projects/1402889231/sword-and-sorcery-epic-fantasy-co-op-board-and-min

    AntwortenLöschen