_

_

Sonntag, 24. April 2016

Neu auf Kickstarter - 17. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

Mit Dark Souls kam kürzlich ein für viele heißersehnter Titel auf den Kickstartermarkt. Was kann er? Was ist drin? Mehr dazu in den dieswöchigen News.
Dazu: Eine Spielesammlung aus 90 Pyramiden und ein Ausflug in die ehemalige DDR.



Dark Souls - The Boardgame
Lizenzverwurstungen. Hachja. Über das Thema habe ich mich zwischen den Zeilen schon viel zu oft ausgelassen. Kurzum: Ich bin skeptisch beim Dark Souls Brettspiel. Das Ganze rühmt sich ja mit einzigartigen Bosskämpfen, Erkunden von Dungeons und unendlichem Spielspaß. Fakt ist aber auch, dass das Ganze mit 80,00£ + Versand eine ganze Stange Geld kostet. Dazu kommen dann noch Boss-Erweiterung á 28,00£. Diese ärgern mich besonders kräftig, wenn ein Spiel sich u. a. über Bosskämpfe definiert und dann in der Grundbox nur drei mitgeliefert werden, nur um dann mit den Erweiterungen noch extra Kohle zu erwirtschaften. Legitim ist es ja. Für mich wird es leider zu teuer - auch wenn ich sonst wenig Grenzen kenne.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Dresden Files
Kooperative Kartenspiel sind ja immer ein Dauerbrenner. Zuletzt konnte mich da im Übrigen The Grizzled auf voller Linie überzeugen. Mit den Dresden Files kommt jetzt ei nneuer Vertreter der Kategorie auf den Markt. Das Ganze hat aber nichts mit der Stadt im Osten von Deutschland zu tun, sondern vielmehr auf einer Romanserie und den darin enthaltenen Hauptdarsteller Harry Dresden. Es geht um Detektivarbeit. Ist wohl aber eher etwas für Fans der Bücher, oder etwa nicht? 39,00$ + Versand ist ja auch ganz schön teuer.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Pyramid Arcade
Hier haben wir mal ein ganz interessanted Projekt. Wer keine Lust hat bei Familientreffen mit der buckligen Verwandschaft die alte Spielesammlung unter dem Sofa hervorzukramen, der sollte sich Pyramid Arcade mal genauer anschauen.
Für 77,00$ + Versand bekomme ich eine umfassende Spielesammlung, die zwar teuer ist, aber erstens schicke Pyramiden hat und die diese in unterschiedlichsten Kombinationen einsetzt. Mal ist es ein Geschicklichkeitsspiel, manchmal ein Mini-Risiko-Verschnitt, manchmal ein Wirtschaftsspiel. Ich finde die Idee prima, bin gespannt, was man alles mit 90 Pyramiden (und Zusatzmaterial) spielen kann.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%


sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Steamforged Games, Evil Hat Productions, Looney Labs)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen