_

_

Montag, 21. November 2016

Neu auf Kickstarter - 47. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar







Stammleser werden es sicherlich bemerkt haben, alle anderen bekommen jetzt die Info: Ja, die letzte Woche sind die Kickstarternews leider ausgefallen. Schlimme Männergrippe und so.
Jetzt aber wieder mit Volldampf voraus!

The Red Dragon Inn 6: Villains
Wenn ein kleiner Verlag ein gutes Spiel auf den Markt gebracht hat, dann muss diese Lizenz auch unbedingt weiter ausgebaut werden. Nicht anders ist es mit The Red Dragon Inn 6: Villains. Hier geht die erfolgreiche Serie jetzt schon in Runde 6! Ob viel auch gleich immer noch gut ist, muss jeder selbst wissen.
Wichtig zu wissen ist jedoch, dass es hier wieder eine stand-alone Erweiterung ist, d. h. ich kann das Ding mit den fünf anderen Spielen kombinieren oder ich kann sie ganz alleine spielen.
Was neu ist, sind die Bösewichter. Jetzt spielen wir nämlich nicht nur als Helden in einem Tavernenmodus, sondern können auch die Bösewichter des Universums übernehmen und in unserer eigenen Taverne tief unter der Erde so richtig die Sau rauslassen.
Das Ganze gibts für 40,00$ plus Versand in der Basisvariante. Wer der Natur etwas Gutes tun will, verzichtet auf Plastik und zahlt 35,00$. Dann gibts noch die Deluxeversion für laue 125,00$.
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%

5-Minute Dungeon
Ich finde dass es schon eine ganz schön klare Ansage ist, wenn der Designer behauptet, dass man mit 5-Minute Dungeon den meisten Spaß ever in 5 Minuten haben kann. Hohes Ziel und sicherlich zum Teil auch berechtigt.
Hier haben wir es nämlich mit einem Echtzeitpartyspiel zu tun, was super einsteigerfreundlich zu sein scheint. Wir versuchen nämlich alle kooperativ den Dungeonboss zu erledigen und zwar in 5 Minuten. Dabei hat jeder einen Helden mit Spezialfähigkeiten und man versucht das gerade aufgedeckte Monster mit Handkarten, die alle wild abgeworfen werden, zu erledigen. Das klingt laut, chaotisch und in der Tat nach Spaß. Für ein paar Karten sind 26,00$ plus Versand zwar ne ganze Ecke, aber vielleicht tut es ja auch die PnP Variante für 3,75$?
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%

CO-OP: The co-op game
Ich muss schon sagen, dass das Einstiegsvideo zu CO-OP: The co-op game fast genauso amateurhaft, wie das Wortspiel im Titel ist. Dennoch hat die Kampagne ihren ganz eigenen Charme. Wir sind Hippies und versuchen unseren organischen Lebensmittelmarkt über die Runden zu bringen. Denn wir stehen natürlich in Konkurrenz zu den bösen Supermarktketten.
Spielerisch haben wir hier eigentlich auch nichts besonderes. Für wen ist dann dieses Spiel überhaupt etwas? Für Idealisten, Hippies und Spaßvögel. Denn das Ganze hat irgendwie bei all seiner Amateurhaftigkeit seinen Charme. Leider zu teuer mit 28,00$ plus 34,00$ Versand!
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 40%

__________________________________________________________________________________ 



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier SlugfestGames, Wiggles 3D, Richard Saunders)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen