_

_

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017

Hinterlasse einen Kommentar
Fast schon traditionell gibt es zum Jahresabschluss einen Post, in welchem ich mich in die Winterpause verabschiede und ein klein wenig das vergangene Jahr revue passieren lasse.

In der Tat gab es blogtechnisch im Jahr 2016 eine recht große Neuerung. Aus dem ewigen Praktikanten und Gastbeitragsschreiber Oli ist eine feste Zusammenarbeit geworden. Er unterstützt mich nun im Bereich der Familien- und Kinderspiele, was natürlich zeitgleich ebenfalls bedeutet, dass das Repertoire (um mal weiter bei den französischen Fremdworten zu bleiben) des Blogs erweitert wird.
Ebenfalls ist Alexej als fester Redakteur neu hinzugekommen, sodass mit aktuell drei Schreibern deutlich mehr Content produziert werden kann. Das ist schön.
Nicht zu vergessen sei an dieser Stelle die Zusammenarbeit mit dem Boardgamers-Ballroom, durch die meine wöchentlichen Kickstarternews nun zusätzlich in Videoform erscheinen.

Ziele muss man sich natürlich auch für das neue Jahr 2017 setzen. Meins? Den positiven Weg weiter gehen. Der Redaktionsuwachs erlaubt es mir deutlich mehr Beiträge auf dem Blog hochzuladen. Ich kann ein noch breiteres Publikum ansprechen und damit hoffentlich auch den positiven Trend im Bezug auf Interaktionen auf den Social Media Kanälen fortsetzen.

Der Dank geht natürlich wieder an Euch - die Leser. Nach wie vor freue ich mich über jede Reaktion, jeden Kommentar und jedes Like (auf Facebook, Twitter oder altmodisch per e-Mail). Und nun bleibt mir eigentlich nichts weiter, als Euch ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Genießt die Zeit im Kreise Eurer Liebsten. Hier ist erst einmal Blogpause. Weiter geht es am 09.01.2017. Macht es gut!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen