_

_

Sonntag, 4. Dezember 2016

Neu auf Kickstarter - 49. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar




Hallo und Herzlich Willkommen zu den dieswöchigen Kickstarternews. Heute mit Alternativen zu Exploding Kittens, Yomi und was anderem. Feuer frei! Peng, peng...

Way of the Fighter
Den Jungs von Soda Pop Miniatures hat es anscheinend der Manga-Style angetan. Denn auch das neuste Projekt Way of the Fighter ist wieder in diesem Stil angesiedelt. Hierbei handelt es sich um ein Kampfspiel ala Street Fighter, Tekken und Co. Klingt für mich ein ganz klein wenig nach Yomi. Das aber auch nur am Rande.
Einzigartiger wird es, da man seine eigenen Kämpfer, die über ein Kartendeck gesteuert werden modifizieren kann. Ich kaufe erstmal eine Grundbox, kann dann aber mit Erweiterungen die Helden mischen. Ein Deckbauelement ist also auch noch vorhanden.
Soda Pop wäre aber nicht Soda Pop wenn es da nicht kleine Miniaturen gäbe. Die gibts quasi als Zuckerbrot zwar nicht gratis obendrauf, aber natürlich gegen das notwendige Bare.
Kaufe ich mir erstmal ein Heldenstarterset, bleche ich 25,00$ plus Versand. Will ich beide, erhalte ich keinen Rabatt und zahle 50,00$ plus Versand. Minis kosten extra.
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%

Monkeys on your back
Unsere Seite würde nicht BoardgameMonkeys heißen, wenn wir ein Kickstarterprojekt mit dem Namen Monkeys on your back nicht vorstellen würden.
Um was geht es? Wir haben es hier mehr oder weniger einfach ausgedrückt mit einem Miniklon von Exploding Kittens zu tun. Denn was könnten die Leute im Internet denn außer explodierenden Kätzchen noch lustig finden? Richtig. Versaute Äffchen. 
Spielerisch wird hier aber ähnlich seichte Kost geboten wie beim Rekordkickstarterbrettspiel von Oatmeal. Ziehen wir die versauten Äffchen dann werden wir Stück für Stück korrumpiert.
Das Ganze zieht eher über das Artwork und den zugegebenermaßen erwachsenen, aber dreckigen Humor mit vielen Anspielungen. Auch hier gibt es natürlich eine ü18-Version.
Aber auch hier stellt sich die Frage: Sind das mir 20,00$ plus Versand wert?
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 25%

Dwar7s Fall
Toll! Jetzt hab ich die News geschrieben und stelle fest, dass das Projekt bei Veröffentlichung des Beitrages schon vorbei ist. Aber! Das Spiel wird erscheinen. Seht das Ganze also eher wie eine Info, was vielleicht dann später mal im Retail zu haben sein wird. Sorry.
Hier haben wir mit Dwar7s Fall mal ein Spiel, was mich zunächst einmal mit seiner fürchterlichen Rechtschreibung auf dem Cover abgeschreckt hat. Ich h4ss3 es nämlich, wenn m4n s0 schr3ibt! Trotzdem haben wir es hier mit einem echt interessant wirkenden kleinen Spielchen für variabel große Gruppen und knackig kurzer Spieldauer zu tun. Irgendwie paart sich hier süße Grafik mit Workerplacement, Legemchanismus und Kartenmanagement. Wir schicken unsere tapferen Zwerge in die Minen zum Edelsteinschürfen, verkaufen unsere Güter und heuern bösartige Oger an um diese auf unsere Konkurrenz zu jagen. Klingt nach einer Menge Spaß.
30,00$ plus Versand muss man berappen, wenn man einsteigen möchte. Nicht ganz günstig, aber sicherlich ein interessantes Projekt. 
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%

__________________________________________________________________________________ 



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Soda Pop Miniatures, Giovanni Maria Ciclosi, Vesuvius Media)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen