_

_

Sonntag, 15. Januar 2017

Neu auf Kickstarter - 3. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar



Beschreiben Sie die folgende Kickstarternews mit drei Worten: Zombiespiel, Tower-Defence, LCG.

Day Night Z
Manche von Euch können sicherlich nie genug vom Zombiespielen bekommen, aber für mich persönlich ist das Zombiethema in Brettspielen ein bisschen ausgelutscht. Da ändert auch das neue Projekt namens Day Night Z nichts und sein Kampagnensystem.
Die Besonderheit hier soll eben jene Kampagne sein, welche je nach Spielverlauf in bis zu drei unterschiedlichen Finalen enden kann.
Ansonsten die altbekannte Kost: Miniaturen, Würfel, unterschiedlich starke Zombies und düsteres Setting.
Eher positiv fallen mir da die sehr übersichtlichen Pledgelevels auf. Mit 88,00€ plus Versand muss man allerdings auch eine Menge bezahlen. Da bereits das Fundingoal deutlich überzeichnet ist, werden aber zahlreiche Stretchgoals freigeschaltet.
Einen Solomodus gibts übrigens auch.
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%
Vanguard of War
Wer schon immer mal in einer postapokalyptischen Welt eine Kirche vor anstürmenden Dämonen schützen wollte, bis die Priester in ihr endlich den alles vernichtenden Zauber entwickelt haben, der könnte bei Vanguards of War richtig sein.
Auf gut deutsch heißt das: Tower-Defence mit schicken Miniaturen und ansprechendem Thema. Derzeit werden unzählige Extras freigeschaltet und für seine 110,00$ plus Versand bekommt man so allerlei (z. B. die Erweiterungen) gratis dazu.
Die Anzahl der angebotenen Miniaturen und die Unbekanntheit des Verlages lassen mich aber etwas vorsichtiger werden.
Für alle die die Tower-Defence mögen, auf schicke Minis stehen und die ihr persönliches Highlight in diesem Segment noch nicht gefunden haben, könnte das hier was sein.
Interessant ist, dass man mit recht flotter Spieldauer durch eine Monsterwelle durch ist und dann einfach "abspeichern" kann.
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%
Twilight of the Gods: Age of Revelation 
Mit dem neuen Sammelkartenspiel namens Twilight of the Gods: Age of Revelation bewegt sich der amerikanische Kleinverlag Victory Point Games auf völlig unbekanntes Terrain.
Das Kartenspielformat, welches derzeit so erfolgreich von FFG vorgelebt wird, findet mittlerweile immer mehr Ableger bei anderen Verlagen. Warum auch nicht, wenn es Geld bringt?
Hier haben wir es mit einem 2-Personenschlagabtausch zu tun. Thematisch sind wir in einer Fantasywelt angesiedelt, in welcher Götter versuchen an ihre verlorene Macht wieder ranzukommen. Der Rest sind Karten, Karten und nochmal Karten. Wobei ich persönlich dazu sagen muss, dass mich das Artwork und das Thema überhaupt nicht reizt. Neu ist es jedenfalls in der LCG Welt.
Das Ganze (Basisset) kostet 39,00$ plus Versand. Wie bei jedem Spiel dieser Art, wird man aber um die bald folgenden Erweiterungssets nicht herumkommen. Die Lebensdauer dieses Spiels ist zudem abzuwarten, denn die meisten kleinen LCGs erleiden einen schnellen Tod.
Bisher vom Fundinggoal erreicht: 100%
__________________________________________________________________________________ 



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Creating Games, Archon Studio, Victory Point Games)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen