_

_

Sonntag, 29. Januar 2017

Neu auf Kickstarter - 5. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar


Das schicke an einer Woche ohne Kickstarter ist, dass in der nächsten Woche die News vollgepackt mit echten Hammerprojekten ist.


Heroes of Land, Air and Sea
Die Jungs von der Tiny Epic Reihe versuchen sich also mal an ihrem ersten großen Spiel. Und dann auch gleich ganz groß. Mit Heroes of Land, Air and Sea bekommen wir ein 4X-Spiel in bestem Fantasysetting mit tollen (auf Wunsch sogar vorbemalten) Miniaturen.
4X bedeutet in diesem Falle wie immer, dass wir ein Fantasyvolk von den Grundzügen her aufbauen, die Umgebung erkunden und schließlich unsere Mitstreiter auslöschen.
Schick ist hier definitiv die gute Mischung aus bemalten Helden, den restlichen Minis, den Pappgebäuden und Schiffen und der ansprechenden Grafik.
Günstig wird der Spaß allerdings nicht. Mindestens 60,00$ plus Versand muss ich zahlen. Da bekomme ich aber auch nur Pappständer anstatt Minis. Für die Grundbox bleche ich mit Minis 100,00$ plus Versand. Will ich die Helden Vorbehalt zahle ich 125,00$ plus Versand.
Interessant sind die Erweiterungen, welche jeweils zwei neue Fraktionen beisteuern. Als Gesamtpaket (alle Völker mit vorbehalten Helden) zahle ich 220,00$ plus Versand. Da ist allerdings auch eine Menge Zeug dabei.
Bereits vom Fundinggoal erreicht: 100%

The World of Smog: Rise of the Moloch
Da ist die große nächste Kampagne von CMON. Natürlich sind wieder unfassbar tolle Miniaturen mit am Start, aber was bringt der Rest? In The World of Smog: Rise of the Moloch werden wir thematisch ins viktorianische England versetzt, bzw. in eine alternative Zeitlinie, in welcher mechanische Erfindungen durch Zombiearbeitskraft ersetzt wurde und der große böse Dämon Moloch sein Unwesen treibt. Grafisch bekommen wir einen wilden Mix aus britischen Gentlemen, schauderhaften Untoten und bizarren Zirkuskünstlern geboten.
Spielmechanisch muss einer der Spieler den Overlord übernehmen. Dann geht es entweder szenariomäßig oder per Kampagne weiter. Interessant ist hier sicherlich der Aktivierungsmechanismus, in welchem sowohl der Overlord, als auch die Helden geheim die Zugreihenfolge definieren müssen. Ebenfalls interessant ist die Verwendung von Superressourcen, welche zwar in einem Moment die Helden stärken, dann aber im Anschluss in den Besitz des Bösewichtes übergehen und ihn stärken.
Wie man es bei CMON gewohnt ist, gibt es unzählige Kickstarterexklusives und massig Erweiterungen. Wir starten bei 100,00$ plus Versand Mindestpledge. Wenn wir aber die begehrten Add-Ons wollen, dann muss unsere Geldbörse etwas mehr bluten.
Bereits vom Fundinggoal erreicht: 100%

Medioevo Universalis
Man da hat die Spielerwelt ja sicherlich drauf gewartet. Mit Medioevo Universales wird uns ein Spiel auf Kickstarter präsentiert, was nach eigenen Aussagen bereits seit 20 Jahren entwickelt wurde. Thematisch übernehmen wir die Führung eines Herrschaftshauses und versuchen in einem epischen Spiel mit epischer Spieldauer und epischer Spieleranzahl unsere Mitstreiter von der Karte zu fegen. Dabei müssen wir Allianzen schmieden, Krieg führen etc.
Das wirklich schicke fängt allerdings hier erst an. Wir zahlen für ein Spiel schlappe 219,00€ plus Versand und sollen unfassbar viele Miniaturen bekommen. Dabei gilt es zu beachten, dass der Projekthersteller noch keinerlei Erfahrung mit Miniaturenherstellung hat. Wir gehen also hier bereits ein Risiko ein, denn die vorgestellten Minis sind reine Computeranimationen.
Jetzt kommt es zum eigentlichen Knackpunkt: Bisher wurde nur eine halbherzig geschriebene italienische Regel vorgestellt, aus der sich nicht so wirklich ein Spiel ableiten lässt. Keine Videoreviews der bekannten Internetpersönlichkeiten, keine Spielvorstellung des Designers. Das alles nach 20 Jahren Entwicklung.
Wer hier alle rot leuchtenden Warnlämpchen ignoriert, der steigt gerne ein.
Bereits vom Fundinggoal erreicht: 100%


__________________________________________________________________________________ 



sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Gamelyn Games, CoolMiniOrNot, Giochix)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen