_

_

Sonntag, 10. September 2017

Neu auf Kickstarter - 37. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar





Nicht mehr lang, dann ist endlich wieder Messe. Ihr arbeitet sicherlich schon fieberhaft an Euren Wunschzetteln für Essen. Wer dennoch den ein oder anderen Euro über hat, der schaut sich mal folgende Projekte an.

The Networks: Executives
Ich habe schon sehr viel gutes vom Basisspiel gehört. Jetzt kommt mit The Networks: Executives eine Erweiterung auf den Markt und ich muss mir wieder die Frage stellen: Kaufe ich es mir nun doch im Paket?
Ihr leitet einen TV-Sender. Dieses Thema im Spiel finde ich seit MadTV auf den frühen 90ern toll, wurde auch schon ein paar mal umgesetzt, aber wohl nie so ganz perfekt.
Jetzt also hier die Möglichkeit. Was bringt die Erweiterung? Hauptsächlich Senderchefs, die den Spielern diktieren, wie man spielen muss. Der eine hat mehr Geld zur Verfügung, der andere möchte ein gewisses Programm haben. Jeder hat Vor- aber auch Nachteile. Ich bin gespannt und muss rechnen, ob in der Messekasse noch Platz ist. Die nackte Erweiterung kostet 29,00$ plus Versand. Will ich das Basisspiel und die Minierweiterung dazu, zahle ich 80,00$ plus Versand.
Bereits vom Fundingziel erreicht: 100%

Doomtown Reloaded: There comes a Reckoning
Okay es lebt doch noch. Es gab mal ein Living Card Game namens Doomtown, was später ein Revival namens Doomtown Reloaded hatte. Klasse Thema, sehr interessanter Mechanismus, aber furchtbar hohes Einstiegslevel. Vielleicht auch deswegen ging das LCG relativ schnell wieder out of print. Jetzt kommt aber mit Doomtown Reloaded: There comes a Reckoning quasi ein Re-Reload. Das Ganze wird jetzt auch noch von einem anderen Verlag betreut und nicht mehr von AEG. Hmmm. Damit das Ganze auch klappt, gibt es einen Kickstarter. Somit ist die Finanzierung schonmal gesichert. Und natürlich soll es neue, verständlichere Regeln geben. Die alten Erweiterungspäckchen gibts dann auch gleich zum mitbestellen.
Ich persönlich wünsche dem Spiel viel Erfolg. Für mich ein tolles und innovatives Konzept, was leider an der hohen Einstiegshürde und der kleinen Zielgruppe gescheitert ist. 
Bereits vom Fundingziel erreicht: 100%
 __________________________________________________________________________________ 

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Boards&Dice, Pinnacle)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen