_

_

Sonntag, 21. April 2013

Neu auf Kickstarter - 17. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende des Monats naht und somit die nächste Gehaltszahlung, welche es endlich wieder ermöglicht weitere Projekte bei Kickstarter zu finanzieren. Falls sich der eben angedeutete Gedanke schon einmal so oder so ähnlich in Eurem Kopf abgespielt haben sollte, dann ist es höchste Zeit sich ernsthafte Gedanken zu machen. Auch diese Woche gibt es wieder zahlreiche Projekte, die auf Eure Unterstützung angewiesen sind. Bühne frei.

Coup: The Resistance
Coup ist ein Spiel, welches ursprünglich auf der Spiel 2012 vorgestellt wurde. Bei diesem Kickstarterprojekt handelt es sich um die zweite Edition mit einem kompletten Themawechsel, während die Regeln exakt gleich geblieben sind. Steuerte man in der ersten Edition noch eine italienische Familie, so wird man in der zweiten Version in eine Gesellschaft in der Zukunft als Politiker versetzt.
Coup ist ein schnelles, einfach zu erlernendes Spiel und für 2-6 Spieler in ca. 15 Minuten zu spielen. Hierbei ist Bluffen der Hauptmechanismus. Mit 29,00$ inkl. Versand nach Deutschland ist Coup ein etwas teureres Kartenspiel. Wenn man nicht so großen Wert auf evtl. Stretchgoals legt und das Spiel dennoch sein Eigen nennen will, dann sollte man vielleicht warten, bis es bei den normalen Internetshops erhältlich ist.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

Guardians Chronicles
Erst kürzlich habe ich Euch in den MonkeyTales vorgestellt, was es für Spiele derzeit gibt, in welchen man die Rollen von Superhelden übernehmen kann. Schon gibt es ein neues Spiel - Guardians Chronicles. Hierin können 2-5 Spieler kooperativ versuchen den Erzfeind des Teams, welcher von einem der Spieler übernommen wird, zu vernichten und damit dessen Pläne zu vereiteln. Guardians Chronicles sieht hierbei zahlreiche attraktive Stretchgoals vor. Zahlreiche Zusatzminiaturen oder Bonuscharaktere, sowie die Möglichkeit der vorbemalten Miniaturen.95,00$ inkl. Versand nach Deutschland ist das Minimum, was man spenden muss, um an eine Kopie des Basisspiels zu kommen. Wenn man schlappe 4000,00$ spendet, kann man selbst als Superheld am Spiel teilnehmen. Guardians Chronicles sieht sehr vielversprechend aus, nur leider muss man wohl so einiges an Geld investieren um wirklich das komplette Paket zu erhalten.
Und dennoch muss erwähnt werden, dass Sgt. Freedom, ein Charakter des Spiels, ziemliche Ähnlichkeit mit Cpt. America hat...
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 90%

The RatRace Board Game 
Zwar handelt es sich bei RatRace um kein Brettspiel im klassischen Sinne, aber dennoch ist es so einzigartig, dass es seine Erwähnung in den Kickstarternews verdient hat. RatRace ist nämlich ein Kalender im Brettspielformat. Es bietet nämlich das Material sich selbst als Miniatur zu basteln und sich auf den jeweiligen Monatsspielbrettern in Echtzeit fortzubewegen. Steht ein besonderes Ereignis an, vor welchem man größten Respekt hat, so hat man beispielsweise hier die Möglichkeit auf den Tag dieses Ereignisses eine selbstgebasteltete Monsterfigur zu platzieren, welche man beispielsweise als Ritterfigur bekämpft und sich somit selbst Mut zuspricht. Das Ganze wird für das Jahr 2014 erscheinen und 32,00£ inkl. Versand aus England kosten.
Irgendwie eine lustige Geschenkidee für Brettspielsfans von Brettspielfans.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 65%
  

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier La Mame Games, IELLO, Innov8seven)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen