_

_

Sonntag, 3. November 2013

Neu auf Kickstarter - 45. Kalenderwoche

1 comment
Die zwei derzeit aktiven Kampagnen von Shadows over Brimstone und Mars Attacks kämpfen derzeit um jeden Cent und schalten Stretchgoal über Stretchgoal frei. Wobei der erstgenannte Titel schon deutlich weiter vorne liegt. Seid Ihr bei einem der Projekte eingestiegen oder ist für Euch diese Woche ein günstigeres und interessanteres Projekt dabei?

The Kings Armory
Tower-Defence-Spiele sind auf dem Computer bereits ein alter aber beliebter Hut. Mit The Kings Armory kommt nun ein neues Tower-Defence-Spiel mit Kickstarter auf den Markt. Türme bauen, Einheiten und Items kaufen etc. Der Clou: Völlig variable Spieldauer, völlig variabler Schwierigkeitsgrad und zu allem Überfluss skaliert sich das Spiel selbstständig neu, wenn Spieler während der Partie aussteigen oder hinzukommen. Und DAS ist doch mal etwas innovatives. Nie mehr "ich bin müde und muss leider abbrechen und sorry Ihr könnt ohne mich dann auch nicht weiterspielen". 50,00$ + Versand nach Europa ist zwar nicht ganz günstig, dafür kommt aber kein Zoll mehr hinzu, da über Amazon versendet wird.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 90%

Camp Grizzly
Camp Grizzly simuliert einen klassischen Horrorfilm aus den 70er Jahren. Während die Spieler in den Rollen von Campern sich von den Alltagsstrapazen erholen wollen und faul in der Hängematte liegen, treibt ein Killer mit einer Bärenmaske sein Unwesen. Nun geht es darum Gegenstände aufzusammeln und dem Killer auszuweichen bis der Hauptteil des Spiels beginnt: Eins der vier unterschiedlichen Finalszenen. Ob das Projekt mit dem Vorbild Betrayal at the House of Hill mithalten kann, darf bezweifelt werden (allein aufgrund der deutlich geringeren Anzahl an Finalszenen). 80,00$ inkl. Versand sind zudem eine echte Hausmarke in Sachen Preis. Lobenswert ist jedoch die transparente Kampagne, mit Gameplay, Regeln und lustigem Introvideo.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 70%

The Great Snowball Battle
Passend zur bald kommenden Jahreszeit gibt es auf Kickstarter mal etwas ganz anderes. Schneeballschlacht als Kartenspiel. Mit The Great Snowball Battle kann man also nun eine Schneeballschlacht auch im Sommer im Haus durchführen. Dabei gilt es Gegenstände aufzusammeln, welche man verwenden kann um besser zu zielen oder sich eine optimale Stell zum Schutz vor gegnerischen Schneebällen auszusuchen. 27,99$ inkl. Versand scheinen da - trotz witzigem Thema - zu viel, wenn man bedenkt, dass so eine echte Schneeballschlacht kostenlos und wahrscheinlich deutlich spannender und lustiger ist.
Wahrscheinlichkeit des Fundings: 100%

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Gate Keeper Games, Ameritrash Games, Game Salute)

1 Kommentar:

  1. Kennst Du eigentlich den neuen Blogger-System Anbieter qwer com? Ich würde mich sehr über eine Antwort auch per Email von Dir freuen. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog.

    AntwortenLöschen