Montag, 18. Dezember 2017

Neu auf Kickstarter - 51. Kalenderwoche

Hinterlasse einen Kommentar

So, da sind die letzten Kickstarternews vor Weihnachten. Hat noch jemand vom Jahresbudget etwas übrig? Dann kann er hier gegebenenfalls fündig werden. Zumindest das erste Projekt ist sicherlich für viele interessant. die beiden anderen sind eher etwas für Liebhaber, wie ich finde. Was denkt Ihr?

Nemo´s War: Nautilus Upgrade Expansion
Ich mag ja die Spiele von den Jungs von Victory Point Games. Interessante Themen, coole Mechanismen und den schicken Charme eines Kleinverlages. Eins der quasi Flagships des Verlages ist das Spiel Nemo´s War, welches nun einen neuen Printrun inkl. Erweiterung erfährt.
Thematisch begeben wir uns in die Welt von Jules Verne und erleben mit Kapitän Nemo einige Abenteuer.
Spielerisch haben wir es hier jedoch mit einer reinen Soloaufgabe zu tun, welche man zwar Packung auch mit bis zu 4 Spielern angehen kann, aber schlussendlich nur zu einem gemeinsamen steuern der Nautilus führt.
Neu in dieser Kampagne ist das Erweiterungspack mit weiteren Nautilusupgrades, welches man sich für schlappe 5,00$ plus Versand holen kann. Hat man das Basisspiel noch nicht, zahlt man 59,00$ plus 15,00$ Versand. Die aktuelle Version ist für knapp 80,00€ in den Läden erhältlich. Eine riesige Ersparnis ergibt sich also nicht, aber es ist dennoch eine gute Möglichkeit das Spiel zu bekommen.
Bereits vom Fundingziel erreicht: 100%
Cock Block
Okay, ich muss zugeben, dass ich dieses Projekt in erster Linie aufgrund des wunderbaren Humors ausgewählt habe. In Cock Block geht es nämlich darum als Hahn (Cock) in den Hühnerstall zu gehen, sich eine Henne aus der Friendzone auszusuchen und dann mit nach Hause zu nehmen ohne dabei einen Cock Block zu bekommen durch die beste Hennenfreundin oder einen anderen Cock. Okay ich weiß, dass Ihr vermutlich der englischen Sprache mächtig sein müsst, um überhaupt zu verstehen, wo hier der Humor liegt, aber womöglich ist es ja auch genau Euer Humor.
Wie dann schlussendlich das spielerische ausschaut, ist doch an dieser Stelle zweitrangig oder? Jedenfalls spielt man Handkarten und macht das, was draufsteht. Laufen, kämpfen, cock-blocken etc. Dazu gibts schicke Miniaturen und ne fesche Box. Leider kostet der Spaß 33,00€ plus Versand.
Bereits vom Fundingziel erreicht: 100%
Tank Chess
Und das finde ich mal so typisch amerikanisch. Mit Tank Chess gibt es eine Schachvariante mit Panzern. Wobei der Hersteller doch eigentlich gerade damit wirbt keinen Schachableger zu produzieren. Vielmehr soll es doch nur so strategisch wie Schach aber doch ganz anders sein.
Spielerisch übernehmen wir jedoch eine Gruppe von Panzerfahrzeugen mit unterschiedlichen Bewegungen und Fähigkeiten und versuchen unseren Gegner zu besiegen, der identische Fahrzeuge hat. Auf dem Plan gibt es jedoch noch Hindernisse, hinter welchen man Deckung nehmen kann etc.
Gewürfelt wird nicht, alles ist planbar. Für mich fühlt sich das schon ziemlich nach Schach an. Brauche ich das wirklich für 39,00$ plus Versand? Ich bin da eher skeptisch und sage mal für mich: Klares nein. Aber vielleicht findet ja jemand von Euch daran gefallen und steigt ein?
Bereits vom Fundingziel erreicht: 100%
 __________________________________________________________________________________ 

sämtliche Bilder sind von www.kickstarter.com bzw. vom jeweiligen Verlag (hier Victory Point Games, Kevin´s Got a Gun, Forsage Games)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen